RAF Langar

Historische Anflugkarten

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!

Flugplatz

Region: Nottinghamshire, East Midlands, England

Location Indicator: GJKY, EGYL

Nutzer: Royal Canadian Air Force (RCAF)

1950er Jahre

NDB-Anflug RAF Langar, Großbritannien 1954
NDB-Anflug (März 1954)
Flugplätze in der Umgebung: Balderton, Bottesford, Cottesmore, Fulbeck, Hucknall, Loughborough, Melton Mowbray, Newton, North Witham, Rearsby, Saltby, Spitalgate, Syerston, Tollerton, Wymeswold,
(Quelle: US DoD)
Flugplatz-Karte RAF Langar, Großbritannien 1954
Flugplatzkarte (März 1954)
Der Flugplatz wird von der Royal Canadian Air Force (RCAF) betrieben. Es gibt drei Landebahnen - 011/191: Länge 1829 m, Breite 46 m (6000 Fuß x 150 Fuß), 070/250: Länge 1189 m, Breite 46 m (3900 Fuß x 150 Fuß), 132/312: Länge 1280 m, Breite 46 m (4200 Fuß x 150 Fuß).
(Quelle: US DoD)

1960er Jahre

Karte NDB-Anflug RAF Langar, Großbritannien 1960
NDB-Anflug (Oktober 1960)
Jetzt gibt es zwei Landebahnen - 01/19: Länge 1829 m, Breite 46 m (6000 Fuß x 150 Fuß), 07/25: Länge 1219 m, Breite 46 m (4000 Fuß x 150 Fuß).
(Quelle: US DoD)

Quelle für alle Karten, sofern nicht anders gekennzeichnet: US Department of Defense (US DoD)

Index zu den Objekten auf den Karten

Funkfeuer:

  • Langar NDB "LG"

Flugsicherung:

  • Langar Approach, Langar Tower

Quelle für alle Karten, sofern nicht anders gekennzeichnet: US Department of Defense (US DoD)


Empfohlen

Bildquellen sind auf der jeweiligen Zielseite angegeben, klicke auf die Vorschau um sie zu öffnen.

Navigation

Historische Anflugkarten - Großbritannien

Historische Anflugkarten und Flugplatzkarten

Start

mil-airfields.de bei Facebook
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum