Flughafen Prestwick

Historische Anflugkarten

Flughafen Prestwick

Historische Anflugkarten

Nur zur geschichtlichen Information, nicht zur Navigation oder zum Fliegen verwenden!
KoordinatenN553026 W0043530 (WGS84) Google Maps
RegionSouth Ayrshire, Ayr, Scotland
Location indicatorGGBA, EGPK
Karte mit Lage Flughafen Prestwick, Schottland, Großbritannien

1940er Jahre

Luftbild Flugplatz Prestwick, Schottland im Zweiten Weltkrieg 1943
Luftbild vom 31.08.1943 - Die Blickrichtung ist ungefähr Südost. Im Vordergrund ist der Ort Monkton sowie die nördlichen Anlagen des Flugplatzes. Der Platz ist durch zahlreiche Flugzeuge belegt. (Quelle: US DoD)
Flugplatz Glasgow-Prestwick im zweiten Weltkrieg: Luftbild 1943
Vergrößerung: Südlicher Teil (Quelle: US DoD)
Luftbild Flugplatz Prestwick, Schottland 1943
Vergrößerung: Westlicher Teil - Unten links ist Monkton, South Ayrshire, Schottland. (Quelle: US DoD, ^)
Flughafen Prestwick: Luftbild des nördlichen Teils 1943
Vergrößerung: Nördlicher Teil - Auf der Landebahn Richtung Südwesten befindet sich ein Flugzeug. (Quelle: US DoD)
Luftbild Flughafen Glasgow-Prestwick, Schottland 1943
Luftbild vom 31.08.1943 - Die Blickrichtung ist Westen. Links an der Küste befindet sich die Stadt Prestwick. Im Hintergrund die Isle of Arran. (Quelle: US DoD)
Range-Anflug Landebahn 08 Flughafen Prestwick, Großbritannien 1948
Range-Anflug Landebahn 08 (September 1948) - Dargestellt ist auch die Lage der Plätze RAF Dundonald, RAF Heathfield und RAF Turnberry (Quelle: DoD)
Prestwick: Flughafen-Karte  (September 1948)
Flughafen-Karte (September 1948) - Es gibt zwei Landebahnen - 08/26: Länge 1372 m (4500 Fuß), 14/32: Länge 2012 m (6600 Fuß). Die Karte zeigt auch den nahegelegenen Flugplatz RAF Ayr/Heathfield. (Quelle: DoD)
Prestwick: ILS-Anflug Landebahn 14, 1948
ILS-Anflug Teil 1 (September 1948) - Zunächst soll im Sinkflug der Abschnitt nach Südwesten geflogen werden ... (Quelle: DoD)
ILS-Anflug Flughafen Prestwick, Großbritannien 1948
ILS-Anflug Teil 2 (September 1948) - ... um dann auf Gegenkurs zum Instrumentenlandesystem zu gehen (Quelle: DoD)

1950er Jahre

Range-Anflug Landebahn 08 Flughafen Prestwick, Großbritannien 1952
Range-Anflug Landebahn 08 (Januar 1952) (Quelle: DoD)
Range-Anflug Landebahn 26 Flughafen Prestwick, Großbritannien 1952
Range-Anflug Landebahn 26 (Januar 1952) (Quelle: DoD)
Der Flughafen, Januar 1952
Der Flughafen (Januar 1952) (Quelle: DoD)
ILS-Anflug Flughafen Prestwick, Großbritannien 1954
ILS-Anflug (Juli 1954) (Quelle: DoD)
Flugplatzkarte  Prestwick, Großbritannien 1954
Flugplatzkarte (Juli 1954) - Nun sind die Landebahnen angegeben mit - 08/26: Länge 1372 m, Breite 91 m (4500 Fuß x 300 Fuß), 13/31: Länge 2133 m, Breite 91 m (6997 Fuß x 300 Fuß). (Quelle: DoD)

1960er Jahre

NDB-Anflugkarte Flughafen Prestwick, Großbritannien 1960
NDB-Anflug Landebahn 21 (Oktober 1960) - Landebahnen - 03/21: Länge 1829 m, Breite 61 m (6000 Fuß x 200 Fuß), 13/31: Länge 2987 m, Breite 46 m (9800 Fuß x 150 Fuß). (Quelle: DoD)
Karte NDB-Anflug Flughafen Prestwick, Großbritannien 1960
NDB-Anflug Landebahn 13 (Oktober 1960) (Quelle: DoD)
ILS-Anflug Landebahn 13 Flughafen Prestwick, Großbritannien 1960
ILS-Anflug Landebahn 13 (Oktober 1960) - Zunächst soll im Sinkflug der Abschnitt nach Südwesten geflogen werden ... (Quelle: DoD)
Flughafen Glasgow Prestwick auf einer Karte 1963
Flughafen Prestwick auf einer Streckenkarte vom 14.11.1963 (Quelle: US DoD - USAF/USN)

Index zu den Objekten auf den Karten

Flugplätze:

  • RAF Dundonald, RAF Heathfield, Prestwick, Renfrew, RAF Turnberry, Turnhouse

Luftraum:

  • Luftstraße A1
  • Luftstraße B2
  • Luftstraße R23
  • Luftstraße W9

Funkfeuer:

  • Beach Marker
  • Falkirk NDB "FK"
  • Kintyre NDB "KIN"
  • Lanark Fan Marker
  • Largs Fan Marker
  • Lockerbie Fan Marker
  • New Galloway NDB "NG"
  • Prestwick Range "GJR", Fan Marker, NDB "GJR", "PK", Locator "PN", "PW", VOR "PWK", ILS "PP", Outer Marker, Middle Marker, TACAN "PWZ"
  • Renfrew NDB "RE", "RFW"
  • Skipness NDB "SKP", VOR "SKZ"
  • Talla NDB "TLA", VOR "TLA"
  • Turnhouse NDB "OE", "TUR"

Flugsicherung:

  • Prestwick Approach Control, Prestwick Homer, Prestwick Tower
  • Scottish Airways

Quelle für alle Karten, sofern nicht anders gekennzeichnet: US Department of Defense (US DoD)

Titelbild: DC-4 der Swissair am Flughafen Prestwick, 1947. Quelle: ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv/Stiftung Luftbild Schweiz / Fotograf: Swissair / LBS_SR04-037765, Lizenz: CC BY-SA 4.0


Empfohlen

Bildquellen sind auf der jeweiligen Zielseite angegeben, klicke auf die Vorschau um sie zu öffnen.

Navigation

Historische Anflugkarten - Großbritannien

Historische Anflugkarten und Flugplatzkarten

Start

mil-airfields.de bei Facebook
Diese Website verwendet Cookies
Weitere Informationen: Datenschutz
Impressum